Montag, 27. April 2009

ein Messe-WE


So, nun endlich blogge ich doch mal wieder ...


Das Messe-WE nahte und damit Jasmin (Minemaus), bereits am Freitag-Mittag ist sie bei mir eingetroffen, Gott sei Dank schon am Freitag, sonst hätten wir wohl die 1 Mio Abdrücke und den Besuch bei Boesner nicht geschafft. Dort haben wir uns mit tonnenweise Papier eingedeckt.


Nun ja, es war Samstag morgen und wir machten uns pünktlich auf den Weg nach Korntal. Im Normalfall brauche ich nur 30 Minuten dorthin. Wir wollten auf der Messe dann auch noch Pamela treffen, sie hatte sich allerdings etwas verspätet, damit dass nicht so auffällt, organisierte sie die Landung eines Rettungshubschraubers auf der Autobahn, somit verbrachten wir dann erstmal ne Stunde auf der Autobahn, bis wir dieser auf Schleichwegen entkommen sind.


Wir sind dann aber trotzdem noch einige Minuten vor Pam in Korntal angekommen, eine erste kleine Runde wurde gedreht, und dann war auch schon Zeit sich am Wokshop-Tisch von Kreativart einzufinden. Und nein, dies ist kein Schreibfehler, die Aussteller meinen, dass heißt jetzt so *kicher*. Den Wokshop war super, leider hat mein Ablenkungsmanöver nicht funktioniert und ich konnte Pam´s Kartenbuch nicht auch noch einsacken *kicher*. Aber meins finde ich auch ganz schön. Anke fand uns auch am Wokshop-Tisch. Mit ihr haben wir dann später noch ein Schwätzchen an der Treppe gehalten

Dann konnten wir nun endlich mal einkaufen, so richtig viel wurde das aber nicht.

Wir haben noch ein paar bekannte und weniger bekannte Gesichter gesehen. Gegen 16 Uhr sind wir dann aufgebrochen und mit Pam im Schlepptau zu mir gefahren. Hier haben wir unsere Schätze bewundert, ich habe meinen Terpentinersatz durchs Wohnzimmer geworfen und dann gab es Pizza und noch ein bißchen gegacker :). Alles im allem war es ein sehr schöne aber auch anstrengender Messetag.

Ich kann die Stempelmesse Süd schon empfehlen, es ist lange nicht so überfüllt wie auf dem Mekka.




Kommentare:

Kyra hat gesagt…

Tja, da sieh´st du mal meinen Einfluß! Eine Stunde Messevorsprung konnte ich Euch echt nicht geben, die paar Minuten mußten reichen!

Und vielleicht wird die Wohnung ja mit Terpentinersatzt besonders sauber? *kicher*

Und wo sind die Bilder von Beute, Buch, usw.

Danke für deine Gastfreundschaft und die Verpflegung! Ich fands auch schön!

LG Pamela

Anke hat gesagt…

Liebe Ilona,

ach was für ein schöner Bericht, und ich habe mich riesig gefreut, dass wir uns wieder getroffen haben.

Herzliche Grüße
von Anke